Brasilien Reisen - Gateway Brazil

Maßgeschneiderte Brasilien Reisen

Wir planen Ihre maßgeschneiderte Brasilienreise nach Ihren Wünschen und machen sie zu einem unvergesslichen Erlebnis!

individuelle Reise planen

Brasilien Reisen - Gateway Brazil

Ihre Brasilien Reise - perfekt organisiert

Brasilien Reisen - Gateway Brazil

Entdecken Sie auch unsere Reisebausteine

Kombinieren Sie unsere Reisebausteine und gestalten Sie Ihre individuelle Brasilienreise.

Brasilien Reisen - Gateway Brazil
Gateway Brazil

Brasilien Reisen

Reiseplaner Brasilien

Wir planen Ihre maßgeschneiderte Reise nach Ihren Wünschen. Nutzen Sie dafür unseren Reiseplaner oder kontaktieren Sie uns:

0341 - 39 28 13 020

info@gateway-brazil.de

Willkommen bei Gateway Brazil - Ihr Spezialist für Brasilien Reisen!
Entdecken Sie unsere große Auswahl an hochwertigen Rundreisen - individuell oder in der Kleingruppe, Mietwagenreisen und flexibel miteinander kombinierbaren Reisebausteinen. Wir planen Ihre Brasilien Reise nach Ihren Wünschen und machen sie zu einem unvergesslichen Erlebnis. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung und von unseren profunden Landeskenntnissen. Wir beraten Sie gerne und freuen uns darauf, Ihre perfekte Reise nach Brasilien zu organisieren.
Ihr Gateway Brazil-Team

Boote am Strand von Jericoacoara

Bestellen Sie unseren Katalog 2019

Gehen Sie offline und blättern Sie entspannt von zu Hause aus in unseren bildreichen und hochwertigen Reisekatalogen. Sie finden in unseren Katalogen eine große Auswahl an Rundreisen, Reisebausteinen und Hotels.

zu den Katalogen

Walkuh mit Kalb
Monitor mit Gateway Lateinamerika Website

Entdecken Sie auch unsere Lateinamerika-Reisen!

Unser umfassendes Angebot für Reisen nach Lateinamerika von Mexiko bis in die Antarktis finden Sie auf den Seiten von Gateway Lateinamerika.

zu Gateway Lateinamerika wechseln

Unsere Empfehlung für Ihre Brasilien Reise

Zuckerhut bei Sonnenuntergang

Unsere Rundreisen haben bereits viele unserer Kunden begeistert! Erleben Sie Brasilien individuell oder in einer Kleingruppe.

Jaguar im Pantanal

Das Pantanal gehört zu den Highlights Brasiliens und ist der beste Ort im Land, um Tiere zu beobachten. Wir bieten Ihnen zahlreiche Reisen und Reisebausteine im Pantanal an.

Bungalow Nannai Hotel bei Nacht

Die exklusivsten und luxuriösesten Hotels Brasiliens für einen unvergesslichen Aufenthalt!

Wichtige Informationen für die Planung Ihrer Brasilien Reise

  • Reisende aus EU-Ländern und der Schweiz benötigen kein Touristenvisum nach Brasilien. Ihr Reisepass muss bei der Einreise 6 Monate gültig sein.
  • Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Eine Gelbfieberimpfung wird allerdings empfohlen.
  • Brasilien ist ganzjährig bereisbar. Lediglich für die Regionen Pantanal und Lençóis Maranhenses gibt es eine ideale Reisezeit, die von Mai bis Oktober andauert.

Persönliche Beratung auf den Messen

Im Februar und März sind wir auf verschiedenen Messen vertreten und beraten Sie gerne persönlich in folgenden Städten:

  • Reisen Hamburg - 06.02. - 10.02.2019
  • f.re.e München - 20.02. - 24.02.2019
  • ITB Berlin - 06.03. - 08.03.2019

Ausgewählte Brasilien Reisen

Neu

Entdecken Sie den bunten Süden Brasiliens! 
Rio de Janeiro - Wasserfälle von Iguaçu - Paraty - Ilha Grande

Tipp

Unser Geheimtipp für Naturliebhaber und Fotografen!
Chapada dos Guimarães - Bom Jardim - Pantanal - Amazonasregenwald

Leguan zwischen Blättern

Best-
seller

Diese beliebte Rundreise wird sowohl individuell als auch in der Kleingruppe durchgeführt. Rio de Janeiro- Iguaçu-Wasserfälle - Pantanal - Amazonas - Salvador

Warum nach Brasilien reisen?

Das größte Land Südamerikas besitzt eine unglaubliche landschaftliche und kulturelle Vielfalt. Pulsierende Metropolen wie Rio de Janeiro und die afrikanisch geprägte Stadt  Salvador da Bahia bieten den idealen Start und Abschluß einer Brasilienreise. Der gigantische tropische Amazonas-Regenwald und die spektakulären Iguaçu Wasserfälle gehören zu den Naturhighlights des Landes. Ideal für Tierbeobachtungen ist das Pantanal mit seiner beeindruckender Tierwelt! Ein Geheimtipp für Naturliebhaber sind außerdem die Dünen der Lençóis Maranhenses. Doch Brasilien hat viel mehr zu bieten! Reizende Kolonialstädte und die kilometerlangen und einsamen Strände sind weitere Gründe, warum Sie Brasilien, ein Land der Superlative, begeistern wird!

Gateway Brazil on Tour

Unser Team ist regelmäßig vor Ort in Brasilien, um frische Ideen für Reiserouten und -bausteine zu sammeln sowie neue Produkte und die Qualität der Unterkünfte zu testen. Im Juli 2018 war Giselle in der Chapada dos Guimarães, in Bom Jardim und im Pantanalgebiet gewesen, hat verschiedene Lodges getestet und die beliebte Jaguartour in Porto Jofre gemacht. Gerne berät sie Sie diesbezüglich aus erster Hand und berichtet von ihren Erfahrungen!

Unsere Kunden über uns:

[...] es gibt keine Anmerkungen zu machen. Es war alles perfekt organisiert. Es hat unseren Wünschen in aller Hinsicht entsprochen. Auch bei den Kollegialfirmen seid Ihr bekannt für die guten Unterkünfte. Sofern alles gut geht, ist die nächste Reise 2020 geplant. Alles Gute und weiterhin viel Erfolg. [...]

alle Kundenstimmen

Brasilien Reisen von Gateway Brazil

Als Brasilien-Spezialist bieten Ihnen hochwertige Reisen zu den bekannten Highlights des Landes, aber auch zu abgelegeneren, ursprünglicheren Zielen an - immer mit einem hohen Maß an Qualität und Komfort. Unsere Reisen zu den schönsten Orten Brasiliens kombinieren wir mit exklusiven und charmanten, in der Regel landestypischen Unterkünften. Dabei arbeiten wir mit fachkundigen, qualifizierten Reiseleitern sowie erfahrenen und zuverlässigen Partnern zusammen, die unterwegs für Ihr Wohlergehen sorgen. Um das Ganze abzurunden, bieten wir Ihnen eine professionelle Beratung durch unsere Brasilienspezialisten, die über umfangreiche eigene Reiseerfahrungen verfügen. Unser Team betreut Sie zuverlässig von Ihrer ersten Anfrage bis zu Ihrer Rückkehr.

Ihr Brasilien-Spezialist Gateway Brazil freut sich auf Sie!

Expertentipps für die Planung Ihrer Brasilien Reise

  • Wann ist die beste Reisezeit für Brasilien?
  • Was muss ich bei der Planung einer Brasilienreise beachten?
  • Wie viel Zeit muss ich für eine Reise nach Brasilien einplanen?
  • Wann sollte ich mit der Planung meiner Brasilien Reise beginnen?

Brasilien ist ein riesiges Land und hat das Ausmaß eines Kontinents! Mit seinen 8,5 Millionen qm² Fläche hat Brasilien zwei Klimazonen: tropisch im Norden und subtropisch im Süden. Das Land ist ganzjährig bereisbar.  Im überwiegend tropischen Bereich des Landes sind die jahreszeitlichen Schwankungen der Temperaturen gering (Durchschnittstemperaturen um die 27°C). Im subtropischen Süden herrscht ein gemäßigteres Klima und die jahreszeitlichen Welchsel sind spürbar, wenn auch viel weniger als in Europa (Durchschnittstemperaturen um die 20°C). Dazu ist zu erwähnen, dass die Jahreszeiten zu den europäischen genau umgekehrt sind.

Amazonasgebiet: heiß und feucht (Durchschnittstemperaturen um die 27 °C, am wenigsten regnet es zwischen Juni und Oktober) - Reisezeit:  ganzjährig
Rio de Janeiro: tropisches Klima (Durchschnittstemperaturen um die 23 °C, am wenigsten regnet es im Juli und August) - Reisezeit: ganzjährig
Foz do Iguaçu: subtropisches Klima (im Sommer um die 26 °C / im Winter um die 18 °C) mit gleichmäßig verteilten Niederschlägen - Reisezeit: ganzjährig
Pantanal: tropisch und heiß (ca. 19°C – 32°C) mit einer ausgeprägten Regenzeit (Nov. bis Apr.) - Beste Reisezeit für Tierbeobachtungen: Mai bis Oktober
Nordosten (Küste):
 tropisches gleichmäßiges Klima (ca. 22°C – 28°C), am meisten regnet es zwischen April und Juli - Reisezeit: ganzjährig
Lençóis Maranhenses:
ausgeprägte Regenzeit (Jan. bis Mai) - Beste Reisezeit mit gefüllten Lagunen:  Mai bis Oktober

Einreisebestimmung:

Reisende aus EU-Ländern und der Schweiz benötigen kein Touristenvisum nach Brasilien. Bei der Einreise wird ein Reisepass mit einer Mindestgültigkeit von 6 Monaten ab Einreise benötigt. Für touristische Zwecke ist ein Höchstaufenthalt von 90 Tagen möglich. Bei der Einreise ist eine Einreiseformular auszufüllen, dessen Durchschlag bis zur Ausreise aufbewahrt werden muss. Das Formular wird neben einer Zollerklärung oft schon im Flugzeug verteilt und kann dort vorbereitet werden.

Medizinische Hinweise:

Impfungen sind bei der Einreise in Brasilien nicht vorgeschrieben. Da Brasilien zwischenzeitlich als Gelbfieberendemiegebiet eingestuft wurde, ist eine Gelbfieberimpfung dringend zu empfehlen. Diese muss spätestens 10 Tage vor Reisebeginn erfolgen. Sehr zu empfehlen sind außerdem die vom Robert-Koch-Institut empfohlenen Standardimpfungen, außerdem Hepatitis A und bei Langzeitaufenthalten Hepatitis B, ggf. auch Tollwut oder Typhus.

Dengue-Fieber und Chikungunya werden derzeit verbreitet durch die tagaktive Mücke Aedes übertragen. Wir empfehlen Ihnen bei einer Reise nach Brasilien besonders auf einen konsequenten Mückenschutz zu achten, am besten durch lange Kleidung oder durch ein Mückenspray mit dem Wirkstoff DEET.

Ein geringes Malaria-Risiko besteht bei einer klassischen Brasilienreise nur im Amazonasgebiet. Der Süden und die Ostküste Brasiliens sind Malariafrei. Da der Aufenthalt am Amazonas bei unseren Rundreisen relativ kurz ist und die meisten Lodges sich am schwarzen Fluss (wenige Mücken) befinden, ist eine Malaria-Prophylaxe bzw. Standby-Therapie in der Regel nicht notwendig. Wir empfehlen Ihnen auf einen ausreichenden Mückenschutz durch Kleidung und durch ein Mückenspray mit dem Wirkstoff DEET zu achten.

Diese Informationen ersetzen keinesfalls einen Arztbesuch. Vor jeder Reise nach Brasilien empfehlen wir Ihnen, sich den Rat Ihres Hausarztes oder eines Tropenmediziners einzuholen.

Flugzeit und Zeitverschiebung:

Die Flugzeit ab Deutschland beträgt ca. 10 Stunden nach Recife oder Fortaleza (Nonstopp mit Condor) und ca. 12 Stunden nach Sao Paulo oder Rio de Janeiro (Nonstopp mit Lufthansa oder LATAM).  Es gibt zahlreiche Flugverbindungen mit Zwischenstopps beispielsweise in Lissabon, Madrid, Amsterdam oder Paris. Wir arbeiten mit allen Airlines zusammen und suchen bei der Planung jeder Reise individuell die beste Flugverbindung heraus.

Die Zeitverschiebung zwischen Mitteleuropa und Brasilien variiert zwischen 3 und 6 Stunden. Brasilien hat vier Zeitzonen: In einigen südlichen Bundesstaaten wird zusätzlich eine Sommerzeit eingehalten. Es ist daher etwas kompliziert, die Zeitverschiebung zu Brasilien zu ermitteln. Deutschland hat beispielsweise UTC + 1 in der Winter- und UTC + 2 in der Sommerzeit. In Brasilien gilt Folgendes:

Fernando de Noronha: UTC - 2 ohne Zeitumstellung im Sommer

Brasília, São Paulo, Rio de Janeiro, Foz do Iguaçu: UTC - 3 im Winter / UTC - 2 im Sommer

 Die meistens Städten im Nordosten (z.B. Salvador, Recife und Fortaleza): UTC - 3 ohne Zeitumstellung im Sommer

Pantanal und Amazonas: UTC - 4 im Winter / UTC - 3 im Sommer

Westteil vom Amazonas und Bundestaat Acre: UTC - 5 ohne Zeitumstellung im Sommer

Im europäischen Sommerhalbjahr beträgt der Zeitunterschied zwischen Mitteleuropa und Brasilien 5 Stunden. Wenn es in Deutschland 12:00 Uhr ist, ist es in Brasilien erst 7:00 Uhr morgens. Im brasilianischen Sommer (November bis Februar) beträgt die Zeitdifferenz teilweise nur 3 Stunden, da Brasilien auf Sommerzeit umstellt. Die Umstellung findet in Brasilien etwa vier Wochen früher statt als in Mitteleuropa, deshalb beträgt der Unterschied im Februar und März 4 Stunden.

Wir empfehlen Ihnen, mindestens 2 Wochen, am besten aber 3 Wochen für Ihre Brasilienreise einzuplanen.  Egal wie viel Zeit Sie haben, können wir eine maßgeschneiderte individuelle Reise für Sie zusammenstellen.

Zwei Wochen reichen in der Regel aus, um die klassischen Highlights, wie beispielsweise Rio de Janeiro, die Iguaçu-Wasserfälle, den Amazonas-Regenwald und Salvador da Bahia zu besuchen. Am Ende bleiben dann noch ein paar Tage für einen Badeurlaub in der Umgebung von Salvador da Bahia übrig. Sollten Sie über zwei Wochen verfügen, empfehlen wir Ihnen unsere Rundreise Höhepunkte Brasiliens. Als Alternative dazu, können Sie sich in den zwei Wochen auf eine Region konzentrieren und beispielsweise eine Mietwagenreise durch den Nordosten Brasiliens machen oder das Pantanalgebiet intensiv erleben. Unsere Große Pantanal Rundreise ist ein Beispiel dafür.

In drei Wochen können Sie zusätzlich zu den klassischen Höhepunkten auch eine weitere Destination einplanen. Dafür eignen sich sehr gut das Pantanalgebiet, das ideal für Tierbeobachtungen ist oder den Nationalpark Lençóis Maranhenses. Für beide Destinationen ist die beste Reisezeit zwischen Mai und Oktober. Weitere Möglichkeiten, die ganzjährig bereisbar sind, sind die Canyonlandschaft Chapada Diamantina oder Paraty und Ilha Grande, an der Küste zwischen Rio de Janeiro und São Paulo. Als Beispiel für eine dreiwöchige Reise empfehlen wir Ihnen unsere Rundreise Brasilien Intensiv.

Sollten Sie über 4 Wochen oder mehr Zeit verfügen, haben Sie genug Zeit, alle Regionen des Landes entschleunig zu bereisen. Gerne können Sie unsere Rundreisen und Mietwagentouren miteinander kombinieren. Oder Sie teilen uns Ihre Reisewünsche mit und wir arbeiten eine individuelle maßgeschneiderte Route nach Ihren persönlichen Wünschen aus.

Sie können Ihre Reise jederzeit bei uns anfragen. Um die besten Flugpreise zu bekommen, und um eine größere Auswahl an Unterkünften zu haben, empfehlen wir Ihnen ca. 11 bis 6 Monate vor Reisebeginn mit der Planung zu starten. 

Sollten Sie zwischen Weihnachten und Silvester oder zum Karneval nach Brasilien reisen wollen, ist eine frühzeitige Planung ca. 11 Monate vor Reisebeginn dringend zu empfehlen. Auch die Ferienzeiten zwischen Juli und August sind sehr beliebt und die Unterkünfte vor allem im Pantanal und im Amazonasgebiet sind schnell ausgebucht.

Wenn Sie länger als ein Jahr im voraus planen, stehen uns meist noch keine Flugpreise zur Verfügung, da diese erst 11 Monate vorher seitens der Airlines freigeschaltet werden. Wir können Ihnen bereits vorher ein Angebot unterbreiten, doch in solchen Fällen kalkulieren wir mit geschätzten Flug- und teilweise auch Unterkunftspreisen.

Wir empfehlen Ihnen spätestens 3 Wochen vor dem gewünschten Abreisetermin mit der Planung Ihrer Reise zu beginnen.