Rundreise Aufbruch in die Neue Welt

Gateway Brazil

Reiseplaner Brasilien

Wir planen Ihre maßgeschneiderte Reise nach Ihren Wünschen. Nutzen Sie dafür unseren Reiseplaner ein oder kontaktieren Sie uns:

0341 - 39 28 13 020

info@gateway-brazil.de

Warum bei Gateway Brazil buchen?

  • flexible und individuelle Reiseplanung
  • persönliche Beratung und Betreuung durch Experten
  • hohe Kundenzufriedenheit
  • zuverlässige Agenturen vor Ort
  • faire Preise
  • 24-Stunden Notfallrufnummer
  • Reisepreissicherungsschein

Aufbruch in die Neue Welt

LISSABON - SALVADOR - RECIFE - OLINDA - BELO HORIZONTE - OURO PRETO - MARIANA - TIRADENTES - PETRÓPOLIS - RIO DE JANEIRO - BRASÍLIA

Unsere Rundreise "Aufbruch in die neue Welt" macht die Entwicklung Brasiliens greifbar. Sie reisen zurück zu den Ursprüngen der Kolonialzeit und beginnen Ihren Aufenthalt im schönen Lissabon in Portugal. Ihre Reise führt Sie weiter zu den politischen und kulturellen Schauplätzen Brasiliens, über Salvador, Recife, Olinda, Ouro Preto und Tiradentes bis nach Rio de Janeiro und schließlich ins moderne Brasilia. Die ehemalige portugiesische Kolonie Brasilien ist sowohl europäisch, als auch durch den Einfluss der Sklaven afrikanisch geprägt. Die brasilianische Kultur ist das Ergebnis einer Verschmelzung dieser verschiedenen Bräuche und Lebensweisen.

Übersicht

  • Dauer: 14 Tage
  • ab mindestens 1 Teilnehmer
  • Individualreise
  • deutschsprachige Reiseleitung
  • Unterkunft in guten Mittelklasse- und Komforthotels
  • Sie können dieses Programm nach Ihren Wünschen verkürzen oder verlängern.

Programm

  • Tag
    1
    Anreise nach Lissabon
    StadtrundgangAbendessen mit Show
  • Tag
    2
    Lissabon
    Stadtrundfahrt
  • Tag
    3
    Lissabon - Salvador
    Flug Lissabon - SalvadorAbendessen mit Show
  • Tag
    4
    Salvador
    Stadtrundfahrt
  • Tag
    5
    Salvador - Recife - Olinda
    Flug Salvador - RecifeCity Tour Recife und Olinda
  • Tag
    6
    Porto de Galinhas
    Ganztagesausflug nach Porto de Galinhas
  • Tag
    7
    Recife - Belo Horizonte - Ouro Preto
    Flug Recife - Belo HorizonteFahrt nach Ouro Preto
  • Tag
    8
    Ouro Preto & Mariana
    Ganztagesausflug Ouro Preto, Mariana & Goldmine
  • Tag
    9
    Ouro Preto - Tiradentes
    Ganztagesausflug nach TiradentesFahrt mit dem Nostalgie-Dampfzug
  • Tag
    10
    Tiradentes - Pétropolis - Rio de Janeiro
    Fahrt nach Rio de JaneiroAusflug nach Pétropolis
  • Tag
    11
    Rio de Janeiro
    City Tour Zuckerhut & Corcovado
  • Tag
    12
    Rio de Janeiro - Brasília
    Historische City TourFlug Rio - Brasília
  • Tag
    13
    Brasília
    City Tour
  • Tag
    14
    Brasília - Rückflug
    Transfer Hotel / Flughafen

Sie fliegen von Deutschland, Österreich oder der Schweiz nach Lissabon, der Hauptstadt der ehemaligen Kolonialmacht und Ausgangspunkt der Entdeckung Brasiliens. Am Abend erleben Sie den Charme Lissabons bei Nacht bei einem Stadtrundgang. Sie schlendern entlang des Hauptboulevards vorbei an den nachts hell erleuchteten Sehenswürdigkeiten bis nach Belém. Ein Abendessen in einem traditionellen Restaurant mit portugiesischer Fado- und Folklore-Live-Musik runden den Abend ab. (A)

Übernachtung im HOTEL OLISSIPO ORIENTE *** (Standardzimmer)

Nach dem Frühstück entdecken Sie das abwechslungsreiche Lissabon bei einer rund dreieinhalbstündigen Stadtrundfahrt. Auf dem Programm stehen die Besichtigung von historischen Gebäuden aus dem 15. und 16. Jahrhundert sowie der Besuch der Viertel Belém, Alfama und Baixa. Dabei erfahren Sie erste geschichtliche Zusammenhänge der Kolonialgeschichte Brasiliens. (F)

Übernachtung im HOTEL OLISSIPO ORIENTE *** (Standardzimmer)

Sie fliegen weiter nach Salvador. Ihre Unterkunft befindet sich in der historischen Altstadt Pelourinho, dem Herzen Salvadors und Weltkulturerbe der UNESCO. Hier erleben Sie den besonderen Flair dieser faszinierenden, europäisch und afrikanisch geprägten Stadt am besten. Am Abend genießen Sie Salvador bei einem typisch bahianischen Essen und einer Folkloreshow (F/A).

Übernachtung in der POUSADA SOLAR DOS DEUSES ***+ (Luxuszimmer)

Eine Stadtrundfahrt gibt Ihnen einen Überblick über Salvador und seine historischen Höhepunkte. Sie fahren zunächst zum Leuchtturm "Farol da Barra". Dann geht es weiter zum Stadtplatz mit einem Halt am Lacerda-Aufzug, der die Oberstadt mit der Unterstadt verbindet. Von dort hat man einen wunderbaren Blick auf die Aller-Heiligen-Bucht. Während Sie über das Kopfsteinpflaster der Straßen des Pelourinho schlendern, werden Sie verstehen, warum die historische Altstadt von Salvador von der UNESCO als wichtigstes architektonisches Relikt der Kolonialzeit bezeichnet wird. Sie werden sich zurückversetzt fühlen nach Lissabon. Sie besuchen die Barock-Kathedrale, die 1672 von den Jesuiten erbaut wurde und die São Francisco-Kirche, Brasiliens bekanntestes religiöses Bauwerk mit seinem aus Rosenholz geschnitzten vergoldeten Inneren, Malereien und wertvollen silbernen Skulpturen. (F)

Übernachtung in der POUSADA SOLAR DOS DEUSES ***+ (Luxuszimmer)

Sie fliegen weiter nach Recife und entdecken sowohl Recife als auch Olinda bei einem Ganztagesausflug. Die Region erlebte ihre Blütezeit im 17. Jahrhundert durch den Zuckerrohranbau und war zwischen Portugiesen und Holländern umkämpft. Die kulturelle Rundfahrt beginnt in Recife. Die Stadt war die erste befestigte Handelsniederlassung und wird wegen ihrer Brücken, Wasserstraßen und historischen Bauwerke gern als Venedig Brasiliens bezeichnet. Die Barockstadt Olinda ist der erste Hauptstadt des Staates Pernambuco. Wie der Pelourinho von Salvador wurde auch Olinda auf Grund seiner Kolonialarchitektur mit seinen engen Gassen und leuchtend bunten Häusern zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Sie besichtigen die wichtigsten Kirchen und Klöster. (F)

Übernachtung in der POUSADA QUATRO CANTOS *** (Luxuszimmer)

Von Olinda fahren Sie zum Strand von Porto de Galinhas, einem der vornehmsten und schönsten Strände Brasiliens. Das Wasser ist kristallklar, durch die Gezeiten entstehen überall natürliche Pools und im Meer schwimmen bunte Fische. Auf der Fahrt zum Strand genießen Sie die landschaftliche Schönheit der Region und entdecken links und rechts Zuckerrohr und Palmen. (F)

Übernachtung in der POUSADA QUATRO CANTOS *** (Luxuszimmer)

Der Morgen steht Ihnen für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Am Nachmittag fliegen Sie nach Belo Horizonte. Von dort fahren Sie weiter bis nach Ouro Preto. (F)

Übernachtung in der POUSADA CLÁSSICA*** (Standardzimmer)

Ouro Preto wurde durch die Goldfunde des 18. Jahrhunderts und ihre daraus entstandenen zahlreichen historischen Bauten geprägt. Auch sie wird von der UNESCO als Weltkulturerbe geführt. Während eines Stadtspaziergangs besuchen Sie die Hauptsehenswürdigkeiten wie die Barockkirchen und das Mineralienmuseum. Zirka zwölf Kilometer von Ouro Preto entfernt liegt das Kolonialstädchen Mariana, das im 17. Jahrhundert zur Zeit des ersten Goldrausches in Minas Gerais gegründet wurde. Hier befindet sich der Sitz der ältesten Bischofskirche des Staates. Zahlreiche Barockbauten und Kirchen säumen die Plätze Marianas und erzählen von der bewegten Geschichte der Region. (F/M)

Übernachtung in der POUSADA CLÁSSICA*** (Standardzimmer)

Am Morgen steht die Besichtigung der Barockstadt Tiradentes auf dem Programm. Sie machen einen Spaziergang durch dieses Städtchen, das in der Zeit der Diamantenförderung entstanden ist und bekommen dabei die Hauptsehenswürdigkeiten erklärt. Dann folgt einer der Höhepunkte der Reise: die optionale Fahrt mit dem Nostalgie-Dampfzug von Tiradentes nach São João del Rei mit einer historischen Lokomotive aus dem 19. Jahrhundert! (F/M)

Übernachtung in der POUSADA VILA ALLEGRA *** (Standardzimmer)

Heute fahren Sie weiter in Richtung Rio de Janeiro. Auf dem Weg dorthin besuchen Sie die Petrópolis, die ehemalige Sommerresidenz der portugiesischen Kaiserfamilie. In Rio übernachten Sie direkt am Copacabana-Strand. (F/M)

Übernachtung im HOTEL WINDSOR MARTINIQUE *** (Superiorzimmer)

Am Vormittag brechen Sie auf zu einem der beiden Wahrzeichen Rios, dem Corcovado mit der Christusstatue. Nach einer kurzen Rundfahrt durch das alte und moderne Rio geht es mit der 3,7 Kilometer langen Zahnradbahn auf den Gipfel. Zur Christusstatue selbst muss man dann nur noch ein paar Stufen erklimmen, um die wunderbare Aussicht auf die Stadt und die Bucht zu genießen. Beim Mittagessen probieren Sie das typisch brasilianische Churrasco. Danach passieren Sie die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie zum Beispiel das moderne Stadtzentrum, die Kathedrale, die Oper und die Avenida Rio Branco. Später geht es mit der Seilbahn hinauf auf das zweite der beiden Wahrzeichen Rios, den berühmten Zuckerhut. Entscheiden Sie selbst, welcher Blick auf Rio de Janeiro der schönste ist! (F/M)

Übernachtung im HOTEL WINDSOR MARTINIQUE *** (Superiorzimmer)

Auf der halbtägigen historischen Stadtrundfahrt erfahren Sie heute mehr über die Rolle Rio de Janeiros in der Geschichte Brasiliens. Die Stadt war seit dem Ende des 16. Jahrhunderts die bedeutendste Ansiedlung der portugiesischen Kolonie und wurde 1763 ihre Hauptstadt. Zeitweilig war sie sogar die Hauptstadt des gesamten portugiesischen Königreichs. Sie besuchen unter anderem das imperiale Schloss und das São-Bento-Kloster. Die Tour endet in der prachtvollen traditionellen Konditorei Colombo, in deren Restaurant Sie zu Mittagessen. Nach dem Mittagessen Transfer zum Flughafen und Flug nach Brasília. In Brasília Begrüßung am Flughafen und Transfer zum Hotel. (F)

Übernachtung im HOTEL BRASILIA PALACE *** (Standardzimmer)

Nach dem Frühstück beginnt die Stadtrundfahrt in der Hauptstadt Brasiliens. Sie werden die Geschichte und den Einfluss dieser Stadt kennen lernen, die weltweit für die moderne Architektur Oscar Niemeyers berühmt geworden ist. Die Höhepunkte der Stadtrundfahrt sind: die kleine Kirche Nossa Senhora de Fátima, die am Reißbrett entworfenen Wohngebiete der Stadtstruktur, das Dom-Bosco-Heiligtum, der Fernsehturm mit seiner Aussichtsplattform, das Präsident-Medici-Sportzentrum, der Burrito-Palast, das Militärviertel und Armeehauptquartier, das Kubitschek-Denkmal, die einzigartige Kathedrale, die Allee der Ministerien, der Drei-Gewalten-Platz mit dem Kongress, dem Präsidentenpalast und dem Höchsten Gericht, der Palast der Dämmerung, die offizielle Residenz des Präsidenten, das Nationaltheater und die Botschaften. (F)

Übernachtung im HOTEL BRASILIA PALACE *** (Standardzimmer)

Am Morgen Transfer zum Flughafen, von wo aus Sie Ihren Heimflug antreten. Optionale Verlängerungen können individuell gebucht werden. Wir empfehlen eine Reise ins Amazonasgebiet (Jungle Lodge oder Kreuzfahrt) oder eine Badeverlängerung am Strand. (F)

Preise 2017

Individuelle Reise zum Wunschtermin - ohne Langstreckenflüge

Unterbringung: Preise pro Person:
Doppelzimmer ab € 3.395,-
Einzelzimmer ab € 5.480,-

Leistungen

  • Im Preis enthalten / nicht enthalten

Das Programm beinhaltet:

  • 3 Inlandsflüge (Economy) inklusive Steuern und Gebühren
  • 13 Übernachtungen in Hotels der Mittelklasse
  • Mahlzeiten gemäß Programm (F= Frühstück* 13x, M= Mittagessen 4x, A= Abendessen 2x)
  • Sämtliche Transfers finden individuell statt, teils nur mit Fahrer, teils mit Guide
  • Alle Ausflüge mit lokaler, wechselnder, deutschsprachiger Reiseleitung
  • Eintrittsgebühren im Rahmen der Ausflüge

* Bei Flügen sehr zeitig am Morgen hängt die Bereitstellung eines Frühstücks vom jeweiligen Hotel ab

Nicht im Programm enthalten:

  • Langstreckenflüge (gern unterbreiten wir Ihnen ein passendes Flugangebot)
  • Kranken-/Unfallversicherung
  • Verpflegung (falls nicht im Programm erwähnt)

Anfrage

Möchten Sie ein Angebot zu dieser Reise?

Sie können diese Reise auch mit abweichenden Wünschen bei uns anfragen. Stellen Sie eine Online-Anfrage oder nutzen Sie unseren Merkzettel, um verschiedene Reisen miteinander zu kombinieren. Wir beraten Sie gerne telefonisch unter +49 (0) 341-39 28 13 020

Reise-Details
Persönliche Angaben
Datenschutz: Ihre Angaben behandeln wir vertraulich und verwenden diese ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage. Es erfolgt keine Weitergabe von Daten an Dritte.

* Pflichtfeld