Salto do Rio Preto in der Chapada dos Veadeiros

Chapada dos Veadeiros

Gateway Brazil

Reiseplaner Brasilien

Planen Sie Ihre maßgeschneiderte Reise nach Ihren Wünschen. Geben Sie Ihre Vorstellungen in unseren Reiseplaner ein oder kontaktieren Sie uns:

+ 49 (0) 341 - 39 28 13 020

info@gateway-brazil.de

Chapada dos Veadeiros

Die Hochebene Chapada dos Veadeiros liegt im Nordosten des brasilianischen Bundesstaates Goias und ist bekannt für ihre beeindruckende Flora und Fauna und außergewöhnlichen geologischen Formationen. Die Gesteinsformationen gehören zu den ältesten der Welt. Die Vegetation ist geprägt durch die Savannenlandschaften des Cerrado, eines der ältesten und vielfältigsten Ökosysteme der Erde. Neben der für den Cerrado typischen Buriti-Palme gibt es viele Orchideenarten und brasilianische Baumarten. Zur bunten Tierwelt der Chapada gehören neben Nandus, Ameisenbären, Gürteltieren, Tapiren, Wasserschweinen, Tukanen und Araras auch bedrohte Arten wie Jaguar, Mähnenwolf, Pampashirsch, Sumpfhirsch und die Tauchentenart Pato Mergulhão. Sehenswert ist das Vale da Lua, eine mondartige Landschaft, die durch den Fluss São Miguel in den Fels gewaschen wurde. Der 1961 gegründete Nationalpark Chapada dos Veadeiros gehört als Schutzgebiet für den Cerrado zum Weltnaturerbe der UNESCO und bietet herrliche Landschaften mit tiefen Canyons und Tälern und eine Vielzahl an imposanten Wasserfällen.

Reisebausteine in der Chapada dos Veadeiros

Dieser Reisebaustein führt Sie zu den Highlights der Chapada dos Veadeiros, darunter die Wasserfälle im Nationalpark Chapada dos Veadeiros, der zum Weltnaturerbe gehört.

3 Tage / 2 Nächte Paket ab $ 732,- pro Person im Doppelzimmer